Unsere Weine werden persönlich bei den Winzern und Weinbauern ausgesucht und auch direkt eingekauft.

Herr Dimitrios Karvouniaris berät Sie hierzu gerne.

 

 

Unsere Hausweine „Taverna Ikaros Selections“

 

 

 

 

WEISSWEINE

 

 

 

AIR

 

Strahlendes strohgelb mit leisen, grünlichen Reflexen, trocken und nur 9,5% Vol. Tsantali Air ein leichter Weißwein, feine Frucht und praktisch nicht existente Säure - dieser Wein macht einfach Freude. Wenn Sie nicht wissen, was auf Griechisch "bitte einen leichten Sommerwein" heißt, sagen Sie einfach:

"Dimitrios Air, parakalo!"

 

 Jahrgang 2016                                  

 

 

 

DIE KUNST DER SORGLOSIGKEIT WEISS

TECHNI ALIPIAS WEISS

 

Eine Kombination aus Sauvignon Blanc und Assyrtiko ist für diesen fruchtigen und herrlich aromatischen Wein verantwortlich. Die Farbe des Weines ist leuchtend, gelblich mit grünen Reflektionen. In der Nase ist er durch einen anhaltenden, sehr frischen Duft von Südfrüchten und Mango gekennzeichnet. Im Mund vereint sich eine erweckende Spritzigkeit mit einer dezenten Öligkeit. Er begleitet ausgezeichnet Meeresfrüchte, gegrillten Fisch und Fleisch mit weißen Soßen.   13,0 % VOL

Jahrgang 2016                                   

 

 

 

DIE KUNST DER SORGLOSIGKEIT WEISS

TECHNI ALIPIAS MALAGOUSIA

 

Der Malagousia ergibt einen sehr aromatischen Wein. Die Rebsorte wurde in den 80er Jahren von Evangelos Gerovassiliou auf seinem Weingut in Epanomi wieder kultiviert. Die Weine sind bekannt für die Aromen von Zitrus und Pfirsich, sowie einen Hauch von Melone. Der Malagousia passt gut zu gebratenen Zucchini im Ausbackteig (kolokithakia tiganita), frittierte Zucchini oder Sardinen

Escabeches. 12,5 % VOL

Jahrgang 2016          

 

 

 

DIE KUNST DER SORGLOSIGKEIT

TECHNI ALIPIAS CHARDONNAY 

 

Der Wein wurde Idysma Dryos (Süßlicher Eichen-Hauch) genannt, weil er vom Reichtum und der Süße, die die Eichenfässer im Geschmack  und im Duft des Weines verleihen, geprägt wird. Nach der Maischestandzeit wurde der Wein in französischen Eichenfässern vergoren, wo er weitere 7 Monate in Kontakt mit der feinen Hefe gereift wurde um von Körper und aromatischer Vielfalt zu profitieren. Seine Farbe     ist goldgelb. Der Duft wird er von Aromen tropischer Früchte geprägt, die von Vanille und Honig verfeinert werden. Reicher Geschmack mit gutem Schmelz und ausbalancierter und angenehmer Säure. Er begleitet hervorragend Meeresfrüchte, fettreiche Fisch-Sorten vom Grill, Schmor-Gerichte mit Fleisch und heller Soße, als auch geräucherte Käse-Sorten.13,5 % VOL

Jahrgang 2014         

 

 

DIE KUNST DER SORGLOSIGKEIT

TECHNI ALIPIAS ASSYRTIKO  

 

im Holzfaß ausgebaut. Idisma Drios steht für aromatischen Reichtum und geschmackliche Süße, die dem Wein durch den Ausbau in Eichenfässern verliehen werden. Das Weinanbaugebiet umsäumt das kleine Dorf Mikrochori, 5 km von der Stadt Drama entfernt, gegenüber vom Berg Pangeon gelegen, dem antiken Zentrum des Dionysos-Kults und Quelle orphischer Hymnen und Mythen.
Reifung: 7-8 Monate in Eichenfässern.       13,5 % VOL
Aromen: Zitrusfrüchte, Basilikum und Pfirsich.

Jahrgang 2013                                                                                            

Jahrgang 2014                                                                                            

Jahrgang 2015

                                                                                                                                                   

 

METOCHI CHROMITSA

 

ein Edel-Cuveè aus den Rebsorten Assyrtiko, Athiri und Sauvignon blanc, aus dem Metochi (Klostergut) Chromitsa am Berg Athos. Hellgelb im Auge, mit leichten grünen Reflektionen. Im Duft frische exotische Fruchtaromen, Zitrus- und Pfirsichnoten. Elegant, frisch und cremig im Geschmack. 12,5 % VOL

Jahrgang 2013

                                                                                                                                                      

 

 

 

OVILOS BIBLIA CHORA

 

Der elegante Weiß wein für die Mittelmeerküche. Der einzigartige Duft nach Aprikosen und Honig - typisch fü r die Rebsorte Semillon – vereint sich wunderbar mit den Noten von Zitronen und Zitrusfrüchten der nordgriechischen Rebsorte Assyrtiko. Durch den Ausbau in kleinen französischen Eichenholzfässern wird das Aroma mit einem Hauch von Vanille und gerösteten Nüssen ideal abgerundet. 13,5 % VOL

Jahrgang 2014

 

                                                                                                                                                   

 

 

 

 

KANENAS

 

Kanenas weiß wird aus der einheimischen Sorte Moschatos Alexandrias und Chardonnay gekeltert. Hellgelb in der Farbe, im Duft harmonieren frische Fruchtaromen, Zitrus- und Muscatnoten. Elegant, mit feiner Säure und gehaltvoll im Geschmack.   13 % VOL

Jahrgang 2013

                                                                                                                                                      

 

 

 

SAMOS Süß

 

Qualitätslikörwein von der Vulkaninsel Limnos, aus der berühmten Rebsorte Moscatos aus Limnos. Goldgelbe Farbe, Wappenhonig im Duft, gehaltvoller Geschmack.   15 % VOL

Jahrgang 2015

                                                                                                                                                                   

 

ROSEWEINE

 

 

DIE KUNST DER SORGLOSIGKEIT

TECHNI ALIPIAS ROSE, 

trocken Ein milder Rosé mit Fülle, Frische und Fruchtigkeit.

 

Eine Mischung aus Syrah, Merlot, Sangiovese, Nebbiolo und Cabernet Sauvignon. Glänzende Rosen-rote Farbe. Herrlich duftend, mit einer breiten Palette von reifen frischen Erdbeeren, Brombeeren und Schwarzkirschen verschärft. Vollmundig, gut strukturiert, erfrischend knackig.  13,5 % VOL
Goldmedaille I.W.C. Thessaloniki für den
Jahrgang 2012

Jahrgang 2016                                        

 

 

 

KANENAS

 

Kanenas rose wird aus der einheimischen Rebsorte Mavroudi und Syrah gekeltert.

Strahlendes rose in der Farbe, herrlich duftige Nase mit Aromen von Rosen-, Erdbeer- und Kirschkonfitüre. Frisch fruchtig und Spritzig im Geschmack. 13 % VOL

Jahrgang 2015

                               

 

                                                                                                                    

ROTWEINE

 

 

 

DIE KUNST DER SORGLOSIGKEIT

TECHNI ALIPIAS ROT

Ein wunderbarer komplexer Wein für würzige Speisen.

 

Die Trauben des Cabernet Sauvignon, Merlot und Agiorgitiko, die an der Zusammensetzung des Weines beteiligt sind, werden getrennt vinifiziert, die Mischung reift mindestens ein Jahr lang in Eichenfässern heran. Der Wein hat eine dunkle, purpurrote Farbe. Im aufwendigen und harmonisch ausgewählten Bouquet herrschen Kirschen und Pflaumen vor, danach ist er reich, satt und fleischig im Mund, mit weichen Tanninen und einem guten Aufbau. Ein Wein mit charmantem Charakter, für den die weitere Alterung vorgeschlagen wird.

Er wird von Speisen mit hoher geschmacklicher Intensität begleitet wie Wild, rotem Fleisch  und Geflügel mit intensiven Soßen.

Goldmedaille I.W.C Thessaloniki 2013 – Goldmedaille an der Berliner Wein Trophy 2016 14 % VOL

Jahrgang 2007

Jahrgang 2008

Jahrgang 2009

Jahrgang 2010

Jahrgang 2011

Jahrgang 2012

Jahrgang 2013

 

         

 

 

 

DIE KUNST DER SORGLOSIGKEIT

 TECHNI ALIPIAS MERLOT

 

100% Merlot.
Regionaler Landwein aus Drama. Neben dem experimentellen Syrah die zweite reine Rebsorte vom Techni Oinou neben dem Cuvée aus Cabernet Sauvignon und Merlot. Silbermedaille für den Idisma Drios Merlot 2000 beim Wettbewerb Challenge International du vin 2003 in Frankreich.     14,5 % VOL

Jahrgang 2005

Jahrgang 2009

Jahrgang 2010

Jahrgang 2011

                                                                                                                                             

 

DIE KUNST DER SORGLOSIGKEIT

TECHNI ALIPIAS SYRAH

 

Idisma Drios steht für aromatischen Reichtum und geschmackliche Süße, die dem Wein durch den Ausbau in Eichenfässern verliehen werden. Das Weinanbaugebiet umsäumt das kleine Dorf Mikrochori, 5 km von der Stadt Drama entfernt und gegenüber dem Berg Pangeon gelegen, dem antiken Zentrum des Dionysos-Kults und Quelle orphischer Hymnen und Mythen. 13,5 % VOL


.Rebsorten: Syrah
.Reifung: 12 Monate in Eichenfässern.
.Aromen: Veilchen, Schokoladen und Pfeffer Noten.
.Speisenempfehlung: Lammbraten, Filets mit Waldpilzen sowie Hartkäsesorten.                                                                                               

Jahrgang 2008

Jahrgang 2010

Jahrgang 2011

                                                                                                                                                 

 

 

DIE KUNST DER SORGLOSIGKEIT

TECHNI ALIPIAS

NEBBIOLO

                                                                         

Nebbiolo -etwas Außergewöhnliches 

 

Dieser Premium-Wein wird aus 100% Nebbiolo-Trauben hergestellt. Es erfolgt eine klassische Rotweinvinifizierung. Der Wein reift für 4-5 Jahre in Eichenfässern. Dieser lange Fassausbau erhöht die Komplexität des Weines. Er besitzt eine hellrote Farbe, mit dem charakteristischen Orangeton an den Rändern des Glases. Komplexes Bouquet aus Pflaumen, schwarzen Oliven, Zeder und getrockneten Tomaten. Robust und vollmundig im Mund, mit kräftigen Tanninen und einer strukturellen Eleganz. Servieren bei 16-18 ° C Genießen Sie den Wein mit kräftigen, schmackhaften Fleisch und Käse. 13,5 % VOL

Jahrgang 2005

Jahrgang 2007                                                                                            

 

 

 

TSANTALI CHALKIDIKI ORGANIC Merlot

 

wird aus vollreifen Merlot reinsortig gewonnen, die kontrolliert ökologisch kultiviert werden. TSANTALI CHALKIDIKI ORGANIC Merlot zeichnet sich durch seine purpurrote Farbe, und seinen ausdrucksvollen Duft von Kirschen,

Wald- und Brombeeren mitfeinen Vanillenoten im Hintergrund aus. TSANTALI CHALKIDIKI ORGANIC Merlot reift sechs Monate in kleinen Eichenholzfässern und ist trocken und weich mit langem Abgang. Genießen Sie TSANTALI CHALKIDIKI ORGANIC Merlot bei Zimmertemperatur (18 °C) zu Lammfleisch, Steaks,

Fleischspießen und aromatischen, reifen Käsesorten,…

Jahrgang 2008

Jahrgang 2010

                                                                                                                                                    

 

 

AGIORITIKO ABATON

Der prämierte Topwein vom Mount Athos-eine Selektion

in limitierter Auflage.

                                                                                                                            

In der Farbe tiefrot. Mit Fruchtaromen, die an Kirschen, Johannisbeeren und Brombeeren erinnern. Trocken und gehaltvoll im Geschmack, mit langem Nachgeschmack. Der Wein reift 12 Monate in neuen französischen Eichenholzfässern und anschließend in der Flasche. Für den Wein werden die Weintrauben gesondert ausgewählt, die ein intensives Aroma und eine hohe

Fruchtkonzentration besitzen.                     

 

Rebsorten: Cabernet Sauvignon-Limnio.

Lage: Mount Athos, Kloster Agios Panteleimon,

Höhe: 250m

Goldmedaille Biofach 2012  

Jahrgang 2004

Jahrgang 2007

Jahrgang 2010

                                                                                                                                                      

 

 

 

 

 

METOCHI CHROMITSA MOUNT ATHOS

 

Ein tiefroter harmonischer Wein aus dem einzigartigen Ökosystem des Mount Athos (Mönchsrepublik) Metochi Chromitsa rot, ist ein exzellenter Cuvee, bereitet aus der autochthonen Rebsorte Limnio und dem internationalen Cabernet Sauvignon. Metochi Chromitsa besitzt einen Kultwein-Status, der bei internationalen Weinwettbewerben vielfach prämiert wurde. Dichtes porphyrrot im Auge, üppige Aromen von dunklen Wald-Beeren-Noten im Bouquet. Im Geschmack geschmeidig, elegant vor einem schokoladigen Hintergrund. Metochi Chromitsa reift 12 Monate in neuen Barriques. Das Klima am Berg Athos ist typisch mediterran. Der Winter ist mild mit wenig Schnee. Die Temperaturen sind selten unter Null. Frühling und Sommer bringen mehr

als 2.000 Sonnenstunden und nur wenige Niederschläge. 12,5 % VOL                       

Silbermedaille International Wine Challenge 2012,

Wien/Österreich   

                                                                                                                 

Jahrgang 2008

Jahrgang 2009

Jahrgang 2010

Jahrgang 2011

Jahrgang 2013

                                                                                                                                                      

                                                                                                          

KANENAS

 

Kanenas Rot wird aus der einheimischen Rebsorte Mavroudi und Syrah gekeltert. Kanenas Rot reift für 6 Monate in kleinen Eichenholzfässern ( Barriques ) und anschließend in Flasche. In der Farbe dunkelrot, im Duft Aromen reifer Früchte mit leichten Toastnoten. Feinwürzig, extraktreich und rund im Geschmack mit Schokoladen-schmelzigem Abgang.          13 % VOL

Jahrgang 2009

Jahrgang 2010

Jahrgang 2013

                                                                                                                                                    

 

DER WEIN DER GÖTTER

RAPSANI IDIKA EPILEGMENOS (GRANDE RESERVE)

 

Grand Reserve vom Olymp, 24 Monate gereift, ein runder gehaltvoller Wein Ein göttlicher Cuvee. Mindestens vier Jahre in Barriques und in Flaschen gereifte Top-Barrique-Cuveé aus den autochtonen Traubensorten Xinomavro, Stavroto und Krasato. Dunkelrote Farbe mit ziegelfarbenen Nuancen. Im Aroma dominieren dunkle Wald- und Brombeeren, auf einem würzigen, charmant eingebundenen Vanilleton. Samtig weich und rund im Geschmack mit langem Finish. Genießen Sie Tsantali Rapsani Idika Epilegmenos bei 18 ºC zu gut gewürztem dunklem Fleisch, Wild mit pikanten roten Saucen,     reifen Käsesorten,…IDIKA EPILEGMENOS =GRANDE RESERVE =Prädikat für Rotweine mit geschützter Ursprungsbezeichnung, die mindestens 2 Jahre lang in Eichenholzfässern (Barriques) und mindestens 2 weitere Jahre in Flaschen gereift sind. Weinstöcke: Über 30 Jahre

 Jahrgang 2007

                                                                                                                                                                    

 

 

PLAGIOS ROT BIBLIA CHORA  

Pangeon Geschützte Geographische Angabe - Rebsorten: Merlot 85%, Agiorgitiko 15%  Der Plagios Rotwein von Biblia Chora ist ein außergewöhnlicher Wein mit einer intensiven roten Farbe, welcher für 16 Monate in neuen französischen Eichenfässern reift. Die Cuvée aus Merlot und Agiorgitiko hat sehr vielfältige Aromen von roten Früchten, Schokolade, Zedernholz und gerösteten Nüssen. Die sorgfältige Auswahl der Trauben vom Biblia Chora Weingut in Kombination mit der Barrique Reife bringen einen ausbalancierten Rotwein mit vollem Körper und exzellenter Struktur hervor, der ein großes Reifepotenzial besitzt. 15%)

 

Jahrgang 2009

                                                                                                                                                                     

 

OVILOS BIBLIA CHORA   Cabernet Sauvignon

Klassisch voll unvergleichlicher Aromen

 

Nur per Hand ausgewählte Trauben eines speziellen Weinberges werden nach der klassischen Methode gekeltert. Nach 18monatigem Ausbau in neuen französischen Eichenholzfässern und anschliessender Reifung in der Flasche präsentiert sich der OVILOS ROT tiefdunkel und mit einmaliger Komplexität. Nase: Unvergleichliche Aromen von Waldbeeren, Karamell, Schokolade, Nüssen und Zedernholz. Geschmack: Reichaltigkeit, Dichte und die besondere feine Struktur im Einklang mit den samtigen Tanninen und dem langen Abgang zeichnen diesen besonderen Wein aus. Jahresproduktion: 8.000 Flaschen

                                                                                                                                    

Goldmedaille Mundus Vini Sommerverkostung 2014 /

Goldmedaille Berliner Wine Trophy 2014                                                                      

Goldmedaille 14th International Competition of Wine - Thessaloniki 2014 (Jahrgang 2008)                                                                                  

Jahrgang 2008

Jahrgang 2009

                                                                                                                                                        

 

 

 

KORMILITSA GOLD COLLECTION

 

Rebsorten 70% Cabernet Sauvignon und 30 % Limnio, einer autochtonen Rebsorte, die ursprünglich vermutlich von der Insel Linos stammt. Die Reben wurden über die Jahrhunderte von Mönchen aus dem Kloster St. Panteleimon am Berg Athos kultiviert.             Er reift 36 Monate in neuen Eichenfässern (erste Füllung) und anschließend in der Flasche. Feine, elegante Tannine und harmonische    Aromen von roten Beeren, Gewürzen und Vanille sowie seine tief purpurrote Farbe  zeichnen ihn aus. Ein lang anhaltender Abgang vollendet den Genuss dieses einmaligen Weinerlebnisses. Ein Wein, der gut und lange gelagert werden kann.

 Der Kreml in Moskau serviert auch gelegentlich diesen Wein seinen Gästen.

 Gesamtflaschenanzahl 3.000

Jahrgang 2005

Jahrgang 2007